Zum Inhalt springen

Ölfarbe auf Aluminium

Mit dieser ungewöhnlichen Technik malt Matthias Köster seine Bilder, die bis zum 29.März in der Villa van Delden zu sehen sind.

 

Seine Motive sind Filmgrößen z.B. Romy Schneider, Liz Taylor, Marilyn Monroe etc. Die farbenprächtigen Bilder sind zugleich durchscheinend und leuchtkräftig. Für seine Arbeit nutzt Köster auch Meisterwerke der Malerei wie Vermeer, Picasso und Matisse.
Unser Redaktionsteam war beeindrückt, wie es dem Künstler gelungen ist seine Technik mit den Originalen der Alten Meister zu vereinen. Eine gelungene Ausstellung, die sich der Kunstinteressierte nicht entgehen lassen sollte.